Von der Kleinen Salve zur Mittelstation Hopfgarten | SkiWelt Wilder Kaiser

Um von der kleinen Salve, der Bergstation der neuen Salvistabahn, weiter in das Skigebiet zu kommen gibt es 2 Möglichkeiten: über Hopfgarten oder über Söll.

https://www.youtube.com/watch?v=EMb-gwQnuh0
Skifahren am 01.01.2021 in der SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Der Skitag in Worten

Ich habe festgestellt das über Söll eine Spur schneller ist, aber in der Früh um 8 Uhr hat man in Hopfgarten den Vorteil das man in den Sonnenaufgang fährt. Es ist also immer eine recht spontane Entscheidung.

In diesem Video seht ihr die erste Abfahrt von der Kleinen Salve bis zu Mittelstation Hopfgarten. Von dort geht es dann mit der 6er Sesselbahn, 24 Schernthann, weiter zur Foischingabfahrt. Aber die gibt es in einem andern Video

Im Pistenplan von der Skiwelt ist die Abfahrt in folgende 2 Pisten aufgeteilt:

  • 30a Piste Kleine Salve – Leicht Länge 620 m Höhe 70 m
  • 21a Rigi-Mittelstation Hopfgarten – Mittel Länge 2579 m Höhe 466 m

Gesamt: Höhe 536 m Länge 3199 m

Wer findet die Routen auf der Karte? https://map.skiwelt.at/

Musik

Musik, wie immer, von Epidemic Sound. Eine Seite auf der du royalty free Musik findest für deine Projekte.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.