2021 – ein aufregendes erstes halbes Jahr

Daniela auf Wiese mit Kirschblüten
Auf meinem Lieblingsspazierweg mit Kirschblüten

Die letzten Monate waren etwas ruhig hier auf meinem Blog. Doch viel ist passiert in meinem Leben seit her. Das erste halbe Jahr von 2021 war ein sehr ereignisreiches, nachdem 2020 die Zeit stehen geblieben ist auch eigentlich kein Wunder. Was ist alles passiert und was hab ich noch geplant für dieses Jahr? Das alles erfährst du hier in diesem Post.

Eine Reise durch mein Jahr 2021 bisher

Januar 2021

Mein Blog wechselt auf Deutsch

Eigentlich habe ich diesen Blog vor einem Jahr auf Englisch gestartet. Mit Anfang dieses Jahres entschied ich das Ganze in meiner eigenen Sprache aufzuziehen. Ein großer Entschluss der ein Redesign, viele Stunden übersetzen meiner eigenen Beiträge und Unsicherheit beinhaltete.

Januar 2021
Februar 2021

Regelmäßige Posts, neuer Job

Im Feber dieses Jahres hab ich jedes Monates noch 3-mal die Woche gepostet. Mit Content plan und volle Motivation versuchte ich den Blog auf vernünftige Füße zu stellen. Gleichzeitig startete ich einen neuen Job. Weg von Bauleiterin ging es für mich in den online Bereich als SEO Managerin. Eine ganz neue Welt die mich immer noch fasziniert.

Februar 2021
März 2021

professionelle Kamera, Lost Creators Academy

Auch im März gab es noch regelmäßig Posts, zumindest 2 Mal die Woche. Dann hatte ich im März Geburtstag und habe mir selbst meine erste richtige Kamera gekauft. Eine Sony alpha 7ii. Seit Jahren hab ich mir eine gewünscht, und endlich hab ich diesen Traum auch erfüllt. Mit der Kamera stellte ich allerdings bald fest, dass mir eindeutig Skills fehlten, und so meldete ich mich bei der Lost Creators Academy an.

März 2021
April 2021

Redesign der Homepage

Klingt fast als wäre nicht viel passiert, doch so ein kompletter Redesign ist ganz schön viel Arbeit. Ich war von Anfang an nicht allzu glücklich mit meinem ursprünglichen Design, aber mehr brachte ich nicht zustande auf WordPress. Doch auch das kommt mit der Zeit und so war ich nach 4 Monaten bereit auch das in Angriff zu nehmen.

April 2021
Mai 2021

Start des YouTube Kanals PlanBVoyage

Im Mai startete ich dann endlich meinen YouTube Kanal. Dies wollte ich eigentlich schon seit Feber machen, aber ich kam irgendwie nicht dazu. Auch wenn ich mit den ersten Videos noch nicht glücklich bin, den mein Ziel ist ganz ein anderes, hab ich zumindest schon mal damit gestartet. Viel hab ich nämlich auch noch vor mit diesem Kanal. Ich konzentrierte mich im Mai hauptsächlich auf den YouTube Kanal, daher wurde es am Blog auch etwas ruhiger.

Mai 2021
Juni 2021

Umzug vorbereiten, Alvaro kommt nach Österreich, Corona Impfung

Nachdem ein Umzug bei mir nicht in einem Tag erledigt ist, war der ganze Juni überschattet von Vorbereitungen. Den am 1. Juli sind wir in eine neue Wohnung gesiedelt. Nach zwei harten Jahren getrennt sein beschlossen Alvaro und ich das wir keine Fernbeziehung mehr führen wollen, und er zu mir nach Österreich kommt. Das geschah nun endlich, nachdem wir wiedermal 6 Monate getrennt waren. Auch bekam ich endlich meine Coronaschutz-Impfung. Es steigen die Hoffnungen das Reisen zumindest in Europa bald wieder wirklich möglich sein wird. Beides förderte die Ruhe am Blog und dann auch am YouTube Kanal.

Juni 2021
Juli 2021

Umzug

Endlich war es so weit und wir sind in der neuen Wohnung, unsere kleine Oase. Wir haben als ich den Post schreibe zwar erst Mitte Juli, aber es waren 2 Wochen des Möbelaufbauens, einrichten, Kisten ausräumen und ankommen. Die Wohnung ist bei weitem noch nicht fertig (uns fehlt eine Couch) aber zumindest sind wir schon so weit, dass ich wieder an andere Dinge denken kann, nämlich an PlanBVoyage.

Juli 2021

Wie geht es weiter?

Nun da ich endlich wieder Zeit gefunden habe mich auf meine Projekte zu konzentrieren, habe ich viel vor für das restliche Jahr 2021. Es sollte auf jeden Fall wieder eine Routine mit regelmäßigen Posts kommen, auch hab ich einige große Projekte geplant für den Blog. Auch der zugehörige Instagram Account sollte wieder mehr leben bekommen, ich will euch mehr von meinem täglichen Leben zeigen mit den Stories und mehr von meiner Heimat posten.

Was den YouTube Kanal angeht, sind in nächster Zeit Videos von einem ganz andern Stil geplant. Ich nehm euch mit auf meine Wanderungen hier in Österreich, und wag mich an „Cinematic“ Videos. Mein Traum ist es mit dem YouTube Kanal einen Richtigen VLog zu erstellen. Dies ist allerdings gar nicht so einfach wie ich mir dachte speziell da ich aktuell immer noch nicht viel am Reisen bin dank der Krise.


Was wünschst du dir von PlanBVoyage? Gibt es irgendwelche Posts, die du gerne hier lesen würdest? Oder Videos die du gerne hättest. Ich bin immer für alles offen, schreib mir also gerne in den Kommentaren was du dir so vorstellst.

Was hat dein Jahr 2021 bisher für dich bereitgehalten? Was sind deine Pläne für das restliche Jahr? Es muss ja nicht immer 1. Jänner sein um neue Pläne zu schmieden.


Folge mir für aktuelle Trips auf Instagram oder Pinterest

Hier findest du ähnliche Beiträge

Das allerneuste von meinem Instagram Profil


Schreibe einen Kommentar